Die Ingenieurbüro Bauwesen Horn GmbH

bzw. das gleichnamige Ingenieurbüro Bauwesen Horn sind seit 1991 für Bauherren und Baufirmen im Marktbereich Bauplanung tätig.
Komplexe Projektbearbeitungen mit den Kernaufgaben konstruktiver Ingenieur- und Hochbau im Bauwesen kennzeichnen das Leistungsspektrum des Ingenieurbüros.
Mit fünf qualifizierten Diplomingenieuren für Tragwerksplanung, Statik, Bauphysik und CAD-Konstruktionen bildet das Büro mit seinem Büroleiter ein leistungsfähiges Team.

Innovative Tragkonstruktionen sowie optimierte Bauwerke zur Reduzierung von Baukosten sind unser selbst gestellter Anspruch.
Mit spezialisierten Kenntnissen und besonderen Erfahrungen in den Fachbereichen Mauerwerksbau, Holz-, Stahl- und Stahlbetonbau stellen wir uns den Aufgaben im Neubau, in der Sanierung und in der Rekonstruktion bestehender baulicher Anlagen.

Dazu erfüllen wir für unsere Auftraggeber, Bauherren, Bauträger und Architekten folgende Leistungen:

+++ Komplette Bauplanung, Entwurf, Genehmigung, Ausschreibung, Bauleitung, Abrechnung
+++ Entwurfsplanung Ingenieurbauwerke z. B. Kunstbauten, Wirtschafts- und Verkehrsanlagen, Einlaufbauwerke, Wasserbecken und Kanäle
+++ Bauvorlageberechtigt, Qualifizierter Tragwerksplaner und Beratender Ingenieur in den Listen der Ingenieurkammer Sachsen
+++ Tragwerksplanung bzw. Statik im Hoch- und Tiefbau, Wohn- und Geschäftshäuser, Industrie- und Verkehrsbauten, Tragwerksgutachter nach RÜV 2008 des Bundes (BM f. VBS)
+++ Ausführungsplanung für Beton, Spannbeton-, Stahl- und Verbundkonstruktionen nach neuem EUROCODE 0 - 8 oder Fachberichten 101 - 104, ZTV-ING, DS 804, STANAG 2021
+++ Abbruchprojekt, inkl. statischer Untersuchungen
+++ Brand- und Schallschutznachweise mit Beweissicherungen als Gutachter zur Genehmigungsstatik oder zur Bestandsaufnahme
+++   Energieberatung und Wärmeschutznachweise nach EnEV 2016 + DIN 18599 für Nichtwohngebäude
+++   Energieberater in der Liste der Sächsische Energieagentur GmbH SAENA und der Deutsche Energie-Agentur GmbH DENA
+++   Erstellung von  Gutachten und Sanierungsprojekten über die Tragfähigkeit bzw. das statische Verhalten von vorhandener Bausubstanz bei Schädigungen, z. B. durch Setzungen
+++ Bau- und Rohbauüberwachung - Qualitätssicherung während der Bauphase
+++ Sicherheitskoordinator nach Baustellenverordnung